Frauen*referat

[🇬🇧 English version below]

Das Frauen*referat ist die Vertretung aller sich als weiblich und non-binär identifizierenden Studierenden der Universität Trier. Wir stehen für eine absolute Gleichstellung der Geschlechter und setzen uns gegen jegliche Form von Sexismus, sowie Homo- und Transphobie ein.

Zu unseren Arbeitsschwerpunkten zählen sowohl gender- / frauenpolitische, als auch queere / lesbische Themen. Dazu bieten wir regelmäßig Vorträge, Workshops und Kurse an, die sich mit diesen Thematiken auseinandersetzen. Des Weiteren steht euch entsprechende Literatur in unserer Fachbibliothek  zur Verfügung. Die enthaltenen Titel findet ihr regulär im Tricat.

Wer Interesse an der Referatsarbeit hat, kann außerdem gerne zu einem unserer wöchentlichen Treffen kommen. Zurzeit finden unsere Treffen online statt. Gerne könnt ihr uns über unsere E-Mail-Adresse (astafrau@uni-trier.de) kontaktieren, um daran teilzunehmen.

Angemerkt sei an dieser Stelle auch, dass sich unser Bibliotheks- und Vortragsangebot selbstverständlich auch an die gesamte Studierendenschaft richtet.

Hier findest du einen Überblick über vergangene Veranstaltungen: http://www.asta-trier.de/referate/frauen/veranstaltungen-und-termine/ Besuch uns auch gerne auf Facebook oder auf Instagram!

Hauptreferentin: Esther Marx (sie/ihr)

Co-Referent*innen: Leah Brand (sie/ihr und er/ihm), Jule Neumahr (sie/ihr), Lisa Braune (sie/ihr), Sophia Meuser (sie/ihr)

Anschrift:
Queerfeministisches Frauen*referat des AStAs der Universität Trier
Universitätsring 12b
54296 Trier

Studihaus
Telefon Büro: 0651 201 3569 (Das Büro ist zurzeit wegen der Corona Pandemie nicht besetzt, schreibt uns stattdessen gerne eine E-Mail)
Fax: 0651 201 3301
E-Mail: astafrau@uni-trier.de
Facebook: Frauenreferat
Instagram: Frauenreferat

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Geschäftsordnung und Protokolle

Geschäftsordnung Autonomes Frauen* Referat

Protokoll Vollversammlung Autonomes Frauen Referat 15.06.2021

————————————————————————————

[🇬🇧 English version]

Women*’s unit

The queer-feminist women*’s unit is the representation of all as female and non-binary identifying students of the University of Trier. We stand for equality of the sexes/genders and fight against all forms of sexism, as well as homo- and transphobia.

We focus our work on gender- and women politics, as well as queer/lesbian topics. For this we organize lectures, workshops and classes about these topics, additionally we have a library with specialized literature. You can find all of them in the TriCat.

If you are interested in working in the women’s unit, you can attend our weekly meetings. At the moment the meetings are held online. Please send us an email to astafrau@uni-trier.de to attend.

We also want to emphasize that all of our work and library is open to the whole student body.

You can find all our past events here: http://www.asta-trier.de/referate/frauen/veranstaltungen-und-termine/ You can also find us on Facebook and Instagram!

Speaker: Esther Marx (she/her)

Co-speakers: Leah Brand (she/her and he/him), Jule Neumahr (she/her), Lisa Braune (she/her), Sophia Meuser (she/her)

Address:
Queerfeministisches Frauen*referat des AStAs der Universität Trier
Universitätsring 12b
54296 Trier
Germany

Studihaus
Office phone: 0651 201 3569 (The office is currently not occupied due to Corona, you are very welcome to write an e-mail instead)
Fax: 0651 201 3301
E-Mail: astafrau@uni-trier.de
Facebook: Frauenreferat
Instagram: Frauenreferat

Office hours: by appointment

Rules of procedure and records

Rules of Procedure Autonomous Women’s* Department

Record of the General Assembly of the Autonomous Women’s Department 15.06.2021