Studihaus mieten

Alle Studierenden der Uni Trier können das StudierendenHaus mieten für Veranstaltungen jedweder Art – von Parties über Theatervorstellungen bis hin zu Proben.

Vertragsvorlage und Nutzungsbedingungen für das Studierendenhaus für öffentliche Veranstaltungen.

Vertragsvorlage und Nutzungsbedingungen für das  Studierendenhaus für private Veranstaltungen.

Zuständig für die Vermietung ist unser Verwalter Alexander Harder, den ihr unter astaumzu@uni-trier.de erreichen könnt.

 

In der Miete enthalten sind…- Tische (15 St.)- Stühle (30 St.)Cafe

– eine umfangreich ausgestattete Musikanlage mit Lichttechnik, Kühlschränke, Grillplatz, …

– Mikrophone und die dazugehörigen Verlängerungskabel (auf Nachfrage)

Der AStA bietet allen Mieter*innen die Möglich, die AStA Becher (0,33l, PP) zu nutzen. Diese gibt es ohne Aufpreis, jedoch wird für jeden verlorenen Becher 1 Euro Pfand genommen. Die gewünschte Menge einfach bei der Reservierung angeben.

 

Mietpreis

Der Mietpreis beläuft sich auf 225,00 €. Darin enthalten ist alles was es im Haus gibt und die Endreinigung!

(gültig bei Privatveranstaltungen)

Veranstaltungen von Hochschulgruppen, Fachschaften, Vereinen oder sonstigen Zusammenschlüssen erhalten einen ermäßigten Mietpreis von 105,00 € (ohne Endreinigung). Die Endreinigung ist optional buchbar und kostet 150,00 Euro. Bei bestimmten Veranstaltungen (große Ersti-Partys, Mottopartys,…) kann die Studihausverwaltung auf eine Endreinigung durch den AStA bestehen!

Studihausverwaltung: Alexander Harder

Sprechzeiten: Montag – Freitag von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr in Raum ST08 / Telefon: 06512013573

 


Darf jeder das Studihaus mieten?

  • Nein! Zur Miete sind explizit nur Studenten der Universität Trier, der Fachhochschule Trier und der theologischen Fakultät Trier berechtigt. Bei Angestellten der Universität Trier wird je nach Sachlage entschieden. Der AStA finanziert mit Studigeldern das Studierendenhaus und kann somit den Mietpreis gering halten. Der Mietpreis  trägt lediglich zur Deckung der Kosten bei. 

Muss ich eine Kaution hinterlegen?

  • die Kaution für die Studihausmiete beträgt 300,00 Euro.

Du planst eine Party im Studihaus und willst diese bewerben?

Du hast schon ordentlich gefeiert und möchtest dir die Mietkosten zurückerstatten lassen?

Welche Schritte musst du dabei beachten:

  • nur bei öffentlichen Veranstaltungen möglich
  • gilt nur für Fachschaften, Hochschulgruppen, studentische Vereine, studentische Sportgruppen, als Kooperationspartner
  • gilt i.d.R. nur wenn Verluste eingefahren wurden

 

Bewerbung einer Studihausparty (Antrag auf Aufhebung des Werbeverbots)

a) schreibe einen Antrag auf Mietkostenbefreiung und sende diesen an astakomi@uni-trier.de

b) komm zur nächsten AStA-Sitzung und stell deinen Antrag vor, denke aber daran, dass du auch das Layout für deine Werbemittel dabei hast.

c) die Werbemittel für Studihauspartys dürfen nicht sexistisch, anderweitig diskriminierend oder anstößig sein – achte zusätzlich auf die Verwendung

geschlechtergerechter Sprache (Gendern)

 

Mietkostenrückerstattung

  1. generell kann nur die Miete für Partys zurückerstattet werden, welche nicht kommerziell ausgerichtet waren
  2. erstelle eine Auflistung von Kosten und Einnahmen
  3. schreibe einen Antrag und hänge diese Auflistung an
  4. schicke deinen Antrag an astakomi@uni-trier.de
  5. stelle deinen Antrag auf der nächsten AStA-Sitzung (mittwochs, 16 Uhr)

 

Solltest du weitere Fragen haben, kannst du dich gerne bei uns melden!!!